Musikunterricht mit Methode für Jung und alt

Musiktheorie für Kids, für Jung und Alt
Spielbuch der Musik - Janos Klotz

Notenlesen, singen, Akkorde erkennen ohne Mühe

 Musikunterricht ist blöd!“, „Ich kann nicht singen!“, „Noten lesen kann ich nicht!“ – diese Sätze habt ihr wahrscheinlich auch schon im Musikunterricht gehört. Aber wie schön ist es, wenn ihr ein Lied hört, das euch gefällt. Wenn Leute Musik hören, beginnen sie oft zu tanzen oder mitzuwippen. Das ist, als hätten die Töne Zauberkräfte.

 

Meine Methode ermöglicht es dir, Musik zu lernen, nicht weil du es musst, sondern weil es Spaß macht!

 

Die natürlichste Art zu musizieren ist das Singen!

 

Hat nicht jeder von uns zumindest ein Kinderlied gelernt?  Mehr Vorbildung braucht es nicht!


 

Musiktheorie eilt der Ruf voraus, trocken und langweilig zu sein. Niemand, der Schach spielen möchte, würde auf die Idee kommen zu behaupten, die Züge oder die Taktik des Spiels wären langweilig oder unnötig. Im Gegenteil!

 

Ich will dir helfen, mit einer einfachen aber wirksamen Methode einen umfassenden Einblick in die Welt der Musik zu geben. Diese Anleitung ist für alle Musikliebhaber und Musikschüler, die genug davon haben weiter zu suchen, weil sie die Regeln der Musik oder Musiktheorie nicht verstehen und/oder zu wenig Zeit haben.

 

Deswegen habe ich ein Buch geschrieben. Das "Spielbuch der Musik".

 

🎲 - Musik ist wie ein Spiel. Dieses Buch ist ein Spielbuch, eines zum Lesen und Beobachten, vor allem aber eines zum Mitmachen. Ein Lese- und Singabenteuer, aber auch ein Spielabenteuer.

 

 📖 -Wenn du gerne spielst und liest oder zumindest gerne zuhörst, wenn deine Eltern oder deine Lehrerin etwas vorlesen, oder wenn du schon selber gerne liest, dann ist dieses Buch das richtige für dich. So kannst du die Spielregeln der Musik leicht und unterhaltsam kennenlernen.

 

🖼 -Du magst bestimmt Comics oder Cartoons. Viele tolle Zeichnungen, die du in keinem anderen Buch findest, zeigen dir, wie die Töne miteinander spielen und sich bewegen. So kannst du alles leichter verstehen!

 

📘- Sieh dir jetzt an, was dich in meinem Buch erwartet:

 


Musikunterricht mit Methode für Kids

Dieses Buch soll Jung und Alt, auch ohne musikalische Vorkenntnisse, die Spielregeln in der Welt der Töne näher bringen. Es ist als Lese-, Sing- und Spielabenteuer in Form eines lebendigen Zwiegespräches angelegt. Ein Musiklehrer und eine junge Schülerin erforschen gemeinsam die Welt der Musik. 


 

Das Buch verfolgt eine kreative, spielerische Herangehensweise. Es will nicht nur gelesen werden, sondern lädt ein, selbst phantasie- und ideenreich mit Tönen umzugehen, geradezu wie in einer Werkstatt, in der entworfen, geformt und gestaltet wird.

 

Meine Methode ermöglicht es dir die Musik zu verstehen, mit den Tönen zu spielen nicht weil du es musst, sondern weil es Spaß macht.

 


Wenn man Schach spielen will, dann müssen die Regeln, die Züge, die Taktik einfach und verständlich erklärt werden. Ähnlich verhält es sich in der Musik. Der Unterschied, ob dies einem Kind oder einem Erwachsenen beigebracht werden soll, ist nicht allzu groß. Also warum nicht beiden gerecht werden? Musiklehrern, Schülern, Eltern und allen an Musik Interessierten sei dieses spannende Buch empfohlen.


 

Du würdest gerne wissen, wie das geht?  Dann bestelle jetzt gleich dieses Buch!


Die eigene Musikschule in diesem Buch

Der Musiklehrer und die junge Schülerin erforschen in einer Wiener Wohnung gemeinsam die Welt der MusikDie ungestellte Frage ist die: Wie werde ich Komponistin? Das Rüstzeug erhält das Mädchen während der Diskussionen und Übungen.

 

Ein Musiklehrbuch der anderen Art mit vielen Liedbeispielen und Grafik. Es soll Kinder und Jugendliche in die Lage versetzen, selbst Musik zu machen: zum Beispiel mit der Kenntnis, wie sie selbst Musikstücke komponieren können. Doch: Wer „Spielbuch der Musik“ liest, versteht Musik und die Mühen dahinter.

 

*

 

Der Buchautor Janos Klotz lebt in Wien und studierte einige Semester lang Jazzgitarre und Tontechnik. Er setzt sich seit vielen Jahren mit Lerntheorien auseinander. Beruflich engagiert ist Janos Klotz heute für einen wichtigen österreichischen Verein für Menschen mit Lehrbehinderungen, unterrichtet darüber hinaus innerhalb der musikalischen Früherziehung."  


Meinungen - Testimonial

"Ein super Buch! Nur zu empfehlen! Für alle die, die verstehen wollen, was Musik eigentlich ist. Spielerisch und bildhaft. Ganz mein Geschmack" - schreibt  Mailyn Rebecca Streit Klavierlehrerin

 

Über dieses Buch schreibt Karl-Heinz Smuda Lektor aus Berlin:

"Dieses Buch soll Jung und Alt auch ohne musikalische Vorkenntnisse die Spielregeln in der Welt der Töne näher bringen. Die natürlichste Art zu musizieren ist das Singen! Hat nicht jeder von uns zumindest ein Kinderlied erlernt? Mehr Vorbildung ist nicht nötig. Das sagt Janos Klotz am Anfang seines Buches, und dass er Recht hat, erschließt sich am Ende, wenn nur noch die Übung den Meister machen wird."


Hast du ein iPad oder Tablet?

Das E-Book mit vielen Audiobeispielen ist eine super Sache! So kannst du gleich hören was du siehst und dazu mitsingen! Das macht dir garantiert Spaß!

 

E-Book interaktiv und mit vielen Audio-Beispielen
Spielbuch der Musik E-Book mit Audio

GEHE NICHT MIT LEEREN HÄNDEN!  Hole dir den GRATIS RATGEBER

An alle Eltern: Mit diesem Infopaket/ Ratgeber wird dein Kind endlich das Notenlesen, die Musiktheorie garantiert verstehen, nicht weil es muss, sondern weil es Spaß macht! Die funktioniert wirklich! Erfolg beim Musikunterricht. Als Bonus eine Leseprobe aus dem Buch.

Als PDF oder EPUB. 

Es gilt die Datenschutzerklärung.